Glücksspiel Online oder Klassisch


Online Casinos und ihr Bonusprogramm

Immer mehr Casino- und Wettbürobesucher entscheiden sich für die Nutzung von Online Casinos. Der Grund dafür liegt nicht nur in der Tatsache, dass man sich nicht auf den Weg machen muss, um dorthin zu gelangen. Natürlich ist es sehr praktisch, dass man ohne jeglichen Zeitverlust sein Lieblingsspiel überall und zu jeder Zeit spielen kann, aber der wirkliche Grund sind meist die Anreize, die von den meisten, um nicht zu sagen allen Online Casinos und Wettbüros angeboten werden.

Boni für eine Neuanmeldung

Casinos gibt es im Internet mittlerweile wie Sand am Meer. Die Auswahl fällt nicht leicht. Nun sind die Casinos auch daran interessiert, so viele Stammkunden wie nur möglich zu generieren, deswegen locken sie mit Guthaben, das man schon alleine mit einer Neuanmeldung in Anspruch nehmen kann. Dies reicht von einem einmaligen Bonus in einer entsprechenden festgelegten Höhe, der zusätzlich zur eingezahlten Summe auf das Konto des Spielers gebucht wird, bis zu Beträgen, die einen bestimmten Prozentsatz der einbezahlten Geldsumme darstellen. So sind Boni in der Höhe von 100% bis 150% der eingezahlten Summe bei der Erstanmeldung keine Seltenheit.

Incentives als Kundenbindung

Die Belohnung für eine Neuregistrierung ist jedoch nicht das einzige, was sich Online Casinos einfallen lassen haben. Manche werben mit einem Bonus für eine regelmäßige Einzahlung, manche wiederum haben ein VIP-Programm ins Leben gerufen, die Vielspieler für regelmäßige Teilnahmen an Turnieren oder bestimmten Spielen mit Boni belohnen. Solche Kundenbindungsprogramme sind unter den Casino-Besuchern sehr beliebt, da sie die Möglichkeit bieten, eine höhere Summe einzusetzen, als man selbst einzahlt. Es lohnt sich, die verschiedenen Bonusprogramme der einzelnen Casinos zu vergleichen.

Bedingungen für die Gewinnauszahlung

Obwohl Bonuszahlungen angeboten werden, ist man jedoch nicht verpflichtet, diese auch anzunehmen. Man muss nämlich bedenken, dass für alle Bonuszahlungen Bedingungen herrschen, die man zunächst erfüllen muss, bevor man einen möglichen Gewinn ausbezahlt bekommt. Diese gilt es gut durchzulesen, bevor man sich entscheidet, einen Bonus anzunehmen. Man muss beispielsweise eine bestimmte Anzahl Spiele spielen, oder eine bestimmte Geldsumme insgesamt einsetzen, bevor ein Gewinn ausbezahlt wird. So ist es auf jeden Fall ratsam, jedes Angebot zunächst sorgsam zu prüfen, bevor man es annimmt.

Boni nur für Echtgeldeinsätze

Auf vielen Plattformen kann man manche Spiele im Fun-Modus, also mit Spielgeld spielen. Hier bekommt man meist eine Summe von 1000 Spielmünzen. Für ein solches Spiel erhält man in der Regel keine Bonus-Zahlungen, da man kein Echtgeld einzahlt und sich nicht auf der Plattform anmelden muss, um einfach zum Spaß mit Spielgeld zu spielen. Wenn man sich jedoch darauf beschränken will, seinen Lieblingsautomaten im Fun-Modus zu spielen, heißt dies nicht, dass man auf weiteres Spielgeld verzichten muss, falls man das zur Verfügung gestellte verspielt hat. In der Regel erhält man nach einer festgelegten Zeit neue 1000 Spielmünzen. Man kann aber neues Spielgeld auch mit echtem Geld kaufen. Hier stellt sich jedoch dann die Frage, ob das Sinn macht, da man keinen Gewinn erwarten und keine Boni erhalten kann. Im Falle, dass man sein Spielgeld komplett verspielt, ist es somit ratsam zu warten, bis man neues Spielgeld kostenlos erhält, ansonsten sollte man sich anmelden, echtes Geld setzen, anstatt sich neues Spielgeld dafür zu kaufen, und wenn man Glück hat, gewinnt man dabei auch noch etwas.